NEWS

07.10.2017

Lange Nacht der Museen im Volkskundemuseum

Der GCV war wieder zahlreich vertreten bei "calligraphy diversity" im Volkskundemuseum in der Langen Nacht der Mussen am 7.10.2017.  Ich durfte die westliche Kalligraphie vertreten. Da liegt es nahe, den Besuchern die Kielfeder zu präsentieren. Vor allem die Kinder war fasziniert davon, mit einer Schwanenfeder zu schreiben. Wann hat man schon die Gelegenheit dazu, wie ein Mönch zu schreiben.

Mir hat es sehr viel Freude gemacht, Kinder und auch viele begeisterte Erwachsene dabei begleiten zu dürfen!

NEWS

(L:6-Det6/K:1000266) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17